Jochen Gaues bereichert die "Bäckermeile" Waitzstraße in Hamburg Othmarschen

Bäcker Gaues in HH Othmarschen - aussen
Bäcker Gaues in HH-Othmarschen - innen
Bäcker Gaues in HH Othmarschen - innen

Das Bäcker-Original Jochen Gaues, aus der Stadt der Fanfreundschaft Hannover, erfreut sich großer und weiterhin wachsender Beliebtheit in Hamburg. Daher ist es alles Andere als verwunderlich, dass die vor kurzem von einer Boulevardzeitung als „Bäckermeile“ titulierte Waitzstraße in Hamburg Othmarschen von nun an ihre Fassade mit dem großen orangenen „G“ einer Gaues Filiale schmückt und ihrem neuen Spitznamen alle Ehre macht.

Traditionell, Handwerklich, Natürlich – für Bäckermeister Jochen Gaues nicht nur ein Slogan sondern, oberstes Backgebot! Künstliche Aromen, Zusatzstoffe, Enzyme und Geschmacksverstärker sind tabu, im Gegensatz zu Individualität und Handarbeit; und das schmeckt und sieht man auch. Die täglich frisch aus der Backstube Lachendorf bei Celle gelieferten Brote sind individuell geformt, herzhaft und bekömmlich und erfüllen mit Sicherheit Ihre Erwartungen. Das Sortiment ist so übersichtlich wie hochwertig: Neben Brotspezialitäten wie dem Ox- und Kohl-Speck-Brot gibt es auch verschiedene Kuchen vom Blech, die wie das Brot nach Kundenwunsch geschnitten und nach Gewicht berechnet werden.

Gutes Brot braucht Zeit, Handarbeit und beste Zutaten. Bei Jochen Gaues können sich natürliche Aromen im Brot noch entfalten. Alle Teige werden immer frisch aus den Basisprodukten komponiert. Dazu kommt der selbst hergestellte Natursauerteig, der maßgeblich für das feine Aroma und die Struktur der Brote verantwortlich ist. Einige der nicht verkauften Brote finden als festgelegter Anteil wieder den Weg in den Teig. So schaffen es die Röstaromen aus der Kruste in die Krume und bilden somit einen ganz natürlichen Geschmacksverstärker der den einzigartigen Geschmack des Brotes unterstützt.

Bereits vor der Eröffnung der Bäcker Gaues Filiale wurde der Business Improvement District Waitzstraße / Beselerplatz eingerichtet, mit welchem unter anderem Maßnahmen zur Erneuerung des Baumbestandes, des Gehwegbelags und der Beleuchtung einhergehen. Schon jetzt beschreibt sich die Waitzstraße mit folgendem Satz selbst: „Inhabergeführte Fachgeschäfte statt Ketten, Qualität statt Massenware und persönlichen Service statt Abfertigung.“ – Wer diese Attribute in Form von frischen Backwaren schmecken möchte, sollte der neuen Bäcker Gaues Filiale in der Waitzstraße 19 einen Besuch abstatten.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Bäcker Gaues HH-Othmarschen

Waitzstraße 19
22607 Hamburg
Telefon 040 . 890 616 65

Zurück

Einen Kommentar schreiben